Grüne Rente

Nachhaltige Altersvorsorge. Das Thema der Zukunft.

Vorzusorgen liegt heute ganz besonders in unserer eigenen Verantwortung – denn nur, wenn wir privat Vorsorge treffen, können wir unseren gewohnten Lebensstandard auch im Alter halten.

Immer mehr Menschen ist dabei neben einer attraktiven Rendite wichtig, dass ihr Geld umwelt- und sozialverträglich investiert wird.

 

Sichern Sie Ihre Zukunft. Und die Ihrer Umwelt.

Für alle, denen Umwelt und Soziales wichtig sind, gibt es jetzt die passende Altersvorsorge:
die GrüneRente der Stuttgarter. Nutzen auch Sie diese Chance!

 

Die GrüneRente kann mehr.

Die Stuttgarter sichert Ihren Kunden zu, mindestens in Höhe des Sparanteils der eingezahlten Beiträge in nachhaltige Projekte und Kapitalanlagen zu investieren. Die Stuttgarter legt diese zum Beispiel in Windkraft und Solarenergie an oder finanziert sozial genutzte Immobilien und Projekte wie etwa Kindertagesstätten und Senioreneinrichtungen.

 

 

Mit Ihrer persönlichen Altersvorsorge fördern Sie so die Zukunftsfähigkeit von Umwelt und Gesellschaft – und das risikoarm und bei guten Renditen.

 

Transparenz und Dialog.

Das Institut für nachhaltiges, ethisches Finanzwesen, kurz INAF e.V., befasst sich als unabhängige Institution unter anderem mit der Qualitätssicherung nachhaltiger, ethischer Geldanlagen.

Das Institut prüft die Nachhaltigkeit konkreter sozialer und ökologischer Anlageprojekte für die GrüneRente der Stuttgarter und sichert so die Qualität der Projektauswahl. In diesem Zusammenhang erstellt Die Stuttgarter einen jährlichen Anlagebericht.

 

 

 

 

Sie haben die Wahl


Private Altersvorsorge

 

Betriebliche Altersvorsorge

 

Erfahren Sie mehr:

Download der Broschüre

Anlagebericht 2013

Die Simpleshow zum Thema GrüneRente: